Home
Aktuelles
Biografie
Repertoire
Hörproben
Kritik
Termine
Kontakt
Shop
Bildergalerie



Johannes M. Kösters
Bergheimerstr. 81a
69115 Heidelberg








Kritik - Stallerhof

der Oper "Stallerhof" von Gerd Kühr, nach dem gleichnamigen Theaterstück von
Franz Xaver Kroetz, mit Johannes M. Kösters als Sepp.
Premiere am 10. November 2001 am Theater der Stadt Luzer, CH.

...publico un po stordito per la crudezza di certe scene, ma generoso di applausi in spezie per Kösters e la Rolli...

...zeigte sich das Publikum ein wenig verblüfft ob der Grobheit bestimmter Szenen, aber großzügig beim Applaus, besonders für Kösters und die Rolli...

Corriere del Ticino, 13. November 2001




...die Figur des Sepp zeichnet Johannes M. Kösters mit warmem, fülligen Bariton keineswegs als Monster, eher nahe am Wozzeck...

Neue Züricher Zeitung, 12. November 2001

...und Johannes M. Kösters singt und spielt den Sepp mit sehr viel Einsatzbereitschaft und Engagement...

St. Galler Tagblatt, 13. November 2001